HVMV

Handballverband Mecklenburg/Vorpommern e.V.

Fortuna blickt schon auf neue Saison

Jan 14, 2022

Geschäftsführerin Cindy Mann geht nach erfolgreicher Arbeit im Verein anderen Weg mit neuen Herausforderungen

Noch ist leider nicht klar, wie die laufende Spielzeit der Handballer in diesem Jahr zu Ende geht, doch beim SV Fortuna ´50 Neubrandenburg werden hinter den Kulissen bereits seit längerem die Weichen für die kommende Saison gestellt. Wie Geschäftsführerin Cindy Mann informiert, werden Gespräche mit Spielerinnen und Spielern geführt und ebenso mit Sponsoren zu deren Einbindung in den Verein. Der konnte schon den Einstieg des Elithera Gesundheitszentrums Neubrandenburg und der Hafenstunde bekanntgeben.

Auf eine Person muss der SV Fortuna ´50 ab dem 1. Juli jedoch verzichten. Die Geschäftsführerin selbst verlässt aus persönlichen Gründen zum Saisonende den Verein und widmet sich neuen Herausforderungen. „Mir hat die Arbeit Spaß gemacht und wir haben gemeinsam einiges erreicht. Nunmehr steht für mich ein anderer Weg an. Ich verlasse den Verein im Guten und mit schönen Erinnerungen“, so Cindy Mann. Die 38-Jährige war schon einmal von Oktober 2012 bis Juni 2016 bei den Neubrandenburger Handballern, wechselte dann zur TSG Neustrelitz und den Müritzfischern, bevor sie im Juli 2019 zu Fortuna zurückkehrte

Wir bedauern den Entschluss sehr, den SV Fortuna ´50 zum Saisonende zu verlassen und hätten sie wirklich gerne gehalten. Ihre Entscheidung ist natürlich zu akzeptieren. Im Präsidium ist verabredet, dass wir den Weggang als Chance nutzen wollen, den Vereinsbetrieb im Hinblick auf die kommende Saison organisatorisch zu prüfen und gegebenenfalls neu aufzustellen. Cindy Mann ist uns dabei in der verbleibenden Zeit und mit ihrer Erfahrung eine große Unterstützung. Die Stelle werden wir selbstverständlich auch neu besetzen“, sagt Vereinspräsident Michael Schröder. Der scheidenden Geschäftsführerin werde schon jetzt alles Gute für ihren weiteren beruflichen Werdegang gewünscht.

Rüdiger Rump

Bildtext:

Offizielle Begrüßung von Cindy Mann durch Präsident Michael Schröder (r.) und Vizepräsident Michael Wendelstorf 2019 im Neubrandenburger Jahnsportforum. Einen großen Blumenstrauß dürfte es auch zum Abschied geben. Foto: SV Fortuna ´50