HVMV

Handballverband Mecklenburg/Vorpommern e.V.

EHF EURO 2024: Volunteer-Programm startet

Jan 11, 2023

Bewerbungen ab sofort via heretoplay.com möglich / Standort-Kombination Düsseldorf und Köln wird angeboten

Die EHF EURO 2024, ein Leuchtturm im „Jahrzehnt des Handballs“, wirft abseits der Platte seine Schatten voraus: Denn pünktlich zum Ein-Jahres-Countdown bis zum Eröffnungsspieltag am 10. Januar 2024 in der Düsseldorfer MERKUR Spiel-Arena ist das Volunteer-Programm zur ersten Männer-EURO auf deutschem Boden gestartet. Freiwillige Helfer*innen können sich ab sofort unter heretoplay.com/volunteering bewerben.

„Volunteers sind mit ihrem unermüdlichen Einsatz und ihrer Begeisterung ein wichtiger Bestandteil für einen reibungslaufen Ablauf von Großveranstaltungen. Das haben wir auch bei der WM der Frauen 2017 mit über 800 Volunteers sowie der Männer-WM 2019 mit über 1.000 Volunteers eindrucksvoll erfahren“, sagt Mark Schober, Vorstandsvorsitzender des Deutschen Handballbundes. „Durch die vielen unterschiedlichen Aufgabenbereiche, die wir anbieten, kann jeder Volunteer seine individuellen Stärken einbringen und Lebenserfahrungen sammeln. Wir freuen uns auf viele Bewerbungen.“

Gesucht werden Engagierte für alle sechs Spielorte in Düsseldorf, Köln, München, Mannheim, Hamburg und Berlin. Aufgrund der räumlichen Nähe der beiden Standorte Düsseldorf und Köln gibt es auch die Möglichkeit einer Kombinationsbewerbung, die den Standort des EHF EURO-Eröffnungsspieltags sowie die Haupt- und Finalrunde in der LANXESS arena umfasst.

Mögliche Einsatzfelder der Engagierten sind vielschichtig. Hierzu gehören unter anderem Akkreditierungen, Betreuung von Teams und Zuschauer*innen sowie VIPs. Einzigartige Einblicke, spannende Aufgaben, internationale Kontakte und eine enge Zusammenarbeit mit vielen Handball-Begeisterten Menschen warten auf die Volunteers bei der EHF EURO 2024.

Fremdsprachenkenntnisse sind für zahlreiche Aufgabengebiete rund um die EHF EURO 2024 von Vorteil. Die via heretoplay.com/volunteering eingehenden Bewerbungen werden zunächst zentral beim Deutschen Handballbund gesammelt. Die Auswahl und Rekrutierung der Volunteers werden im Laufe des Sommers stattfinden.

DHB